27/09: U16 verliert daheim gegen Göttlesbrunn

(28.09.2020)

Die U16 konnte auch im Heimspiel gegen Göttlesbrunn leider keine Punkte holen...

28.09.2020 - von dra

Sonntag, 27. September - U16: ASK Kleinneusiedl-Enzersdorf/Fischa - NSG Göttlesbrunn 1:5 (0:4)

Wie bereits in den letzten Wochen musste unsere U16 wieder mit einigen Ausfällen kämpfen. Trotz der Unterstützung zweier U17 Spieler (wegen Corona sind in dieser Saison bis zu 5 U17 Spieler in der U16 spielberechtigt!) war der Gegner - eine Nachwuchsspielgemeinschaft aus Göttlesbrunn, Haslau, Petronell sowie Wilfleinsdorf bei der, in der Startaufstellung kein einziger Spieler aus Göttlesbrunn stand(!), eine Nummer zu groß.

Kleinneusiedl konnte den Gegner kaum im Zaum halten und war zu keiner Zeit in der Lage wirklich für Gefahr zu sorgen. Auf der anderen Seite stand aber ein Stürmer am Platz, der bereits Erfahrung in der Kampfmannschaft von Haslau sammeln konnte, wo er im Spiel gegen Himberg eingesetzt worden war - ob das aber der Idee des Nachwuchsfußballs entspricht, ist den Verantwortlichen in Kleinneusiedl nicht ganz klar. Das Spiel an sich verlief sehr einseitig, und bereits zur Pause stand der Sieg der Gäste fest. Einzig ein Eigentor des Schlussmanns von Göttlesbrunn in den letzten Minuten sorgte für etwas Aufmunterung für die Wölfe.

Links: